Skip to content

Service

Auffrischung und Reparatur

Auffrischung und Reparatur

Wir übernehmen die Spa-Behandlung für Dein RYMHART-Unikat

Im Gegensatz zu Kunstfasern nimmt die Wolle der RYMHART-Troyer, Jacken und Pullover kaum Geruch an und besitzt eine natürliche Selbstreinigungsfunktion. Doch auch der beste Pullover oder die wunderbarste Jacke kann nach längerer und intensiver Nutzung durchaus eine kleine Verjüngungskur vertragen.

Diesen RYMHART-Service bieten wir für Troyer, Jacken und Pullover einmalig kostenlos an. Dafür erhältst Du beim Kauf von uns einen Auffrisch-Gutschein.Schick uns Dein RYMHART-Unikat bei Bedarf einfach zurück.

Adressiere die Sendung an: Manufaktur Karl Siegel GmbH & Co. KG, Drosselstieg 50, 21682 Stade.

In unserem hauseigenen Spa-Bereich erhält es zunächst eine erholsame Dampfmassage. Anschließend erwartet ihn eine angenehme Anti-Pilling-Behandlung. Nach ca. 3 Wochen erhältst Du Troyer, Jacke oder Pullover fusselfrei und aufgefrischt zurück.

Der Gutschein wurde schon eingelöst, aber eine Auffrischung ist nötig? Wir berechnen für eine Auffrischung ohne Gutschein eine Grundgebühr von 10 Euro plus 0,45 €/Minute Arbeitslohn zzgl. Versandkosten. Zur Orientierung: Für einen schweren Troyer kommen wir in der Regel etwa auf 45 Euro plus Versand.

Reparatur und Hilfe bei Flecken

Du hast ein Loch in Troyer, Jacke, Shirt oder Mütze entdeckt? Kein Problem, auch Reparaturen führen wir gern aus.

Wir berechnen sie nach Zeitaufwand:
27,00 €/Stunde bzw. 0,45 €/Minute.
Schick uns das gute Stück zusammen mit einer Notiz, was zu tun ist und wir kümmern uns.

Wer vorab über den Preis der Reparaturen Bescheid wissen möchte, etwa weil es sich um einen größeren Schaden handelt, möge dies bitte klar formulieren. Wir nehmen dann Kontakt auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Geschickte Selbstnäher versorgen wir alternativ mit Garn in der passenden Farbe.

Wenn der RYMHART mal einen Fleck abbekommt – sei es Schmieröl, Schokolade, Tinte, Rotwein oder besseres - empfehlen wir, mit uns Kontakt aufzunehmen und keine Selbstversuche zu starten. Die Wollfaser ist sehr eigen und komplex und in solchen Fällen bei uns in besten Händen.

Bitte beachte unsere Pflegehinweise. Pflegehinweise



 


Troyer Ansicht, etwas defekt, mit Kragen und Zipper
Waschmaschine um den Troyer zu waschen
Eine Nahaufnahme vom Troyer
Der Troyer wird frisch nach dem Waschgang noch entfusselt
Ein Bild von Tanja, wie sie den Troyer überprüft
Troyer bekommt noch einmal den letzten Schliff
Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Edit Option
Benachrichtigung sobald Verfügbar
this is just a warning
Login
Shopping Cart
0 items